** Hygiene- und Schutzkonzept

Selbst in Zeiten, die nicht von der aktuellen Ausnahmesituation beeinträchtig sind, gelten bei mir allerhöchste Hygiene-Standards.

Pandemie und Massagen – geht das?  JA !

Schutzmaßnahmen sollen sicherstellen, dass Massagen auch weiterhin ansteckungsfrei bleiben. Ihre Gesundheit ist mir sehr wichtig! Vor, während und nach der Massage werden folgende wirksame Schutzmaßnahmen durchgeführt:

Die Begrüßung ist ein freundliches Hallo, Moin oder Namaste ohne Händeschütteln mit Mundschutz.

– Handhygiene: Ich bitte Sie, sich als erstes mit Seife die Hände zu waschen und danach Händedesinfektion zu benutzen.
 
Bei der Massage trage ich zu Ihrem Schutz eine Maske.

– Massage: Die Liege wird vor jeder Behandlung hygienisch gereinigt und zusätzlich mit einer Einmalauflage versehen.

Grundregel:

Bitte nehmen Sie Ihren Termin nur dann wahr, wenn Sie symptomfrei sind!
Sagen Sie ab bei Anzeichen von Schnupfen, Halsweh, Husten oder erhöhter Temperatur.

Sollten Sie noch Fragen oder Wünsche haben, so stehe ich Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung!

Bleiben Sie optimistisch!